Diese Seite befindet sich noch im Aufbau und wird nach und nach gefüllt.

Wir freuen uns wenn sie uns dabei helfen :)

 

Viele die ein besonderes Kind, ein Kind mit Extraausstattung, ein behindertes Kind erwarten oder bekommen haben, sind sich unsicher wie sie es ihren Verwandten und Freunden sagen sollen, oder suchen nach einem schönen passenden Spruch in der Geburtskarte oder einen Taufspruch.

 

Hier möchten wir gerne eine Sammlung dazu beginnen um es Neu Eltern etwas einfacher zu machen.

 

Haben sie schöne Sprüche, Zitate oder Ideen? Welche haben sie verwendet und kamen gut an?

 

Wir freuen uns auf ihre Gedanken dazu und hoffen auf viele gute Ideen :)

Gerne können sie sie  auch per Mail an uns schicken und wir fügen sie ein.

Kommentare: 12
  • #12

    Katharina (Donnerstag, 03 Januar 2019 16:36)

    Meine Schwester und Taufpatin meines Sohnes hat folgende Geschichte in der Kirche bei der Taufe verlesen:
    Der Sprung in der Schüssel
    Es war einmal eine alte chinesische Frau, die zwei große Schüsseln hatte, die von den Enden einer Stange hingen, die sie über ihren Schultern trug.
    Eine der Schüsseln hatte einen Sprung, während die andere makellos war und stets eine volle Portion Wasser fasste. Am Ende der lange Wanderung vom Fluss zum Haus der alten Frau war die andere Schüssel jedoch immer nur noch halb voll.

    Zwei Jahre lang geschah dies täglich: die alte Frau brachte immer nur anderthalb Schüsseln Wasser mit nach Hause.
    Die makellose Schüssel war natürlich sehr stolz auf ihre Leistung, aber die arme Schüssel mit dem Sprung schämte sich wegen ihres Makels und war betrübt, dass sie nur die Hälfte dessen verrichten konnte, wofür sie gemacht worden war.

    Nach zwei Jahren, die ihr wie ein endloses Versagen vorkamen, sprach die Schüssel zu der alten Frau: "Ich schäme mich so wegen meines Sprungs, aus dem den ganzen Weg zu deinem Haus immer Wasser läuft."
    Die alte Frau lächelte. "Ist dir aufgefallen, dass auf deiner Seite des Weges Blumen blühen, aber auf der Seite der anderen Schüssel nicht?"

    "Ich habe auf deiner Seite des Pfades Blumensamen gesät, weil ich mir deines Fehlers bewusst war. Nun gießt du sie jeden Tag, wenn wir nach Hause laufen. Zwei Jahre lang konnte ich diese wunderschönen Blumen pflücken und den Tisch damit schmücken. Wenn du nicht genauso wärst, wie du bist, würde diese Schönheit nicht existieren und unser Haus beehren."

    Jeder von uns hat seine ganz eigenen Macken und Fehler, aber es sind die Macken und Sprünge, die unser Leben so interessant und lohnenswert machen.
    Man sollte jede Person einfach so nehmen, wie sie ist und das Gute in ihr sehen.

    Also, an alle mit einem Sprung in der Schüssel, habt einen wundervollen Tag und vergesst nicht, den Duft der Blumen auf eurer Seite des Pfades zu genießen.

    (Asiatische Weissheit, Autor unbekannt)

  • #11

    M.Z. (Samstag, 22 September 2018 21:24)

    Und Gott sah an ALLES, was er geschaffen hatte - und siehe, es war sehr gut.

  • #10

    S.K. (Samstag, 22 September 2018 21:22)

    Wir hatten eine normale Karte mit „aus dem Bauch, mitten ins Herz!“ Und auf einem extra Blatt die Geschichte „Reise nach Holland“ beigelegt. Drunter ein Satz auf uns bezogen und eine Mini-Erklärung zum Down Syndrom.

  • #9

    N.D. (Samstag, 22 September 2018 21:21)

    Wir haben damals der ganz normalen Karte den Infoflyer vom DS Infocenter beigelegt.

  • #8

    V.C.C. (Samstag, 22 September 2018 21:20)

    46 Chromosomen und 1 Glücks-Chromosom

  • #7

    E.C-S. (Samstag, 22 September 2018 21:19)

    Wir haben es vor der Geburt gewusst und somit schon alle wichtigen Personen vorab informiert. Auf der Dankeskarte hatten wir dann den Taufspruch drauf:

    Da werden Hände sein, die Dich tragen
    und Arme, in denen Du sicher bist
    und Menschen, die Dir ohne Fragen
    zeigen, dass Du willkommen bist.

    Evt. Könnte man diesen Text kombinieren mit ein paar Worten zur Diagnose.

  • #6

    S.J. (Samstag, 22 September 2018 21:18)

    Als meine Eltern mich schufen, änderten sie mein Rezept etwas ab. Bei Zutat Nr. 21 stand: Für die besondere Süße fügen Sie bitte zwei Tassen Zucker hinzu.
    Meinen Eltern war das nicht süß genug und sie nahmen drei.

  • #5

    T.J. (Samstag, 22 September 2018 21:17)

    Wir hatten auf der Rückseite stehen "Glück zählt keine Chromosomen."

  • #4

    S.U. (Samstag, 22 September 2018 21:02)

    23 Chromosomen von Mama, 23 Chromosomen von Papa, 1 Spezialchromosom, ist gleich 100% Liebe

  • #3

    A.H. (Samstag, 22 September 2018 20:49)

    Wir hatten auf der Geburtskarte den Liedtext von „Sei Willkommen Menschenkind“ von Christoph Zehendner. Das Lied hat er extra für ein Kind mit DS geschrieben.

  • #2

    M. S.-T. (Samstag, 22 September 2018 20:48)

    Wir freuen uns über die Geburt von [Name], der/ die überraschend inkl. Sonderausstattung ausgeliefert wurde.
    Oder
    Juhu, [Name] ist da und hat sogar ein little Extra mitgebracht ein zusätzliches Chromosom
    Oder
    Wir freuen uns über [Name], ... Gramm, ... cm und 3x Chromosom 21

  • #1

    A.P. (Samstag, 22 September 2018 20:46)

    Ich liebe und nutze den Satz :
    Liebe zählt keine Chromosomen